Seite drucken | Fenster schliessen
Heer

Die Teilstreitkraft Heer stellt sich vor

Im Dialog: Armee trifft Meinungsführer des Kantons Schaffhausen

29.10.2014 | Der Chef der Armee, Korpskommandant André Blattmann, hat am Mittwoch, 29. Oktober 2014 vor Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Bildung, militärischen Verbänden und der Verwaltung im Sorell Hotel Rüden in Schaffhausen über aktuelle Herausforderungen und Themen der Armee referiert.

_____________________________________________________________________________

Schweizer Rettungskette unter der Lupe

Schweizer Rettungskette unter der Lupe

28.10.2014 | Die UN-Rezertifizierung der Schweizer Rettungskette findet vom 28. bis 31. Oktober 2014 zusammen mit der erstmaligen Zertifizierung des marokkanischen Such- und Rettungsteams im Übungsdorf bei Epeisses statt.

_____________________________________________________________________________

Gebirgsspezialisten besprechen einen Munitionsfund.

SÄNTIS 14: Aufräumaktion am Berg

22.10.2014 | 50 Gebirgs- und Kampfmittelbeseitigungsspezialisten räumen auf dem Schiessplatz «Säntisalpen» im Alpstein rund zehn Tonnen Munitionsrückstände. 15 Blindgänger werden direkt vor Ort durch Sprengspezialisten gesprengt.

_____________________________________________________________________________

100km

Ab 70 Kilometern ist es nur noch Kopfsache

16.10.2014 | Ob als Klasse oder als Patrouille, der 100 Kilometermarsch ist die allerletzte Übung, die jeder Offiziersanwärter absolvieren muss. Wir begleiteten vier Offiziersschulen während diesen speziellen Momenten.

_____________________________________________________________________________

Zurzeit im WK

Zurzeit im WK

Folgende Truppen des Heeres absolvieren zurzeit ihren Wiederholungskurs:

_____________________________________________________________________________

Unterwegs im neuen «Kleid»

Unterwegs im neuen «Kleid»

03.10.2014 | Nach einer langen Planungsphase hat das Kompetenzzentrum Militärmusik Ende August auf dem Kasernenplatz in Bern seine neue Fahrzeugflotte eingeweiht. «Wir haben schon früher professionell musiziert, aber jetzt haben wir mit diesen Fahrzeugen auch eine professionelle Logistik», so Oberst Philipp Wagner in seiner Begrüssungsrede. 

_____________________________________________________________________________

Kasernengespräch mit Bundesrat Ueli Maurer

Kasernengespräch mit Bundesrat Ueli Maurer

01.10.2014 | Ueli Maurer, Chef des Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), hat die Medien zum Kasernengespräch auf den Waffenplatz Wangen an der Aare eingeladen. Thema: « WEA – Mehr Schlagkraft dank einer verbesserten Ausbildung und Ausrüstung.»

_____________________________________________________________________________

Munitionsräumung Schiessplatz Fermelberg

Munitionsräumung Schiessplatz Fermelberg

01.10.2014 | Der Koordination Abschnitt 13 hat vom 1. bis 5. September eine Munitionsräumung Aktion auf dem Spl Fermelberg mit Erfolg durchgeführt. Es konnten die ganzen 180 ha der Zielgebiete abgesucht werden. Rund 3 Tonnen an Munitionsrückständen wurden eingesammelt und ausgeflogen. Zudem wurden diverse Blindgänger vernichtet.

_____________________________________________________________________________

Panzerbrigade 1 in Aktion im Rheintal

Panzerbrigade 1 in Aktion im Rheintal

30.09.2014 | Die Ostschweiz ist zurzeit Schauplatz für eine Einsatzübung unter der Leitung der Panzerbrigade 1. Das Aufklärungsbataillon 1 und das Panzerbataillon 18 nehmen vom 29. September bis 1. Oktober an der Übung DUPLEX teil, die im Rheintal zwischen Landquart, Sargans und Arbon stattfindet. Rund eintausend Armeeangehörige sind im Rahmen der Übung in der Region im Einsatz.

_____________________________________________________________________________

Wangen an der Aare

Übungsdorf Wangen a/A

29.09.2014 | Nach zweijährigen Arbeiten ist das Übungsdorf in Wangen an der Aare wieder betriebsbereit. Es beherbergt die schweizweit wichtigste Übungsanlage der Armee für den Katastropheneinsatz.

_____________________________________________________________________________

Feierliche Übernahme der Rettungs- und Schutzhunde

Feierliche Übernahme der Rettungs-
und Schutzhunde

26.09.2014 | Auf Ende Juli haben die Hundeführerrekruten schon seit Beginn der Rekrutenschule gewartet. Endlich ist er da, der grosse Tag, an dem sie ihren eigenen Hund erhalten. Die Freude war riesig, als die 18 Hundeführerrekruten am Montagvormittag vor dem Stall 3 auf dem Waffenplatz Sand-Schönbühl ihre Vierbeiner übernehmen durften.

_____________________________________________________________________________

Major im Generalstab Kaspar Hartmann

«PONTE» - auch ein Brückenschlag
zur Bevölkerung

26.09.2014 | Mit rund 70 Panzern, 150 Pneufahrzeugen und 900 Mann hat das Panzerbataillon 13 Anfang September an der Volltruppenübung «PONTE» teilgenommen. Dazu gehörten auch zwei Aare-Überquerungen mittels Schwimmbrücke. Bataillonskommandant Major im Generalstab Kaspar Hartmann im Interview.

_____________________________________________________________________________

Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation Heer
Das Emblem des Heeres

Der Kommandant

Korpskommandant Dominique Andrey
KKdt Dominique Andrey

Kontakt

Heer
Papiermühlestrasse 14
3003 Bern

Weiterentwicklung der Armee

Weiterentwicklung der Armee Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
Primär geht es in der Weiterentwicklung der Armee darum, das Verhältnis zwischen den für die Sicherheit des Landes notwendigen Leistungen der Armee und den ihr zur Verfügung stehenden Ressourcen nachhaltig zu verbessern.

Wichtige Hinweise

Fragen zu Ihrer Dienstleistung

Für Fragen zu Ihrer persönlichen Dienstleistung (inkl. Dienstverschiebungen) wenden Sie sich bitte an die Hotline Personelles der Armee (J1)

031 324 24 24

(Mo. - Fr. 08.00 - 12.00,
13.30 - 17.00)

personelles.FSTA@vtg.admin.ch

Fragen zum Standort von Truppen

Das Büro Schweiz informiert unter anderem über Standorte der Truppen oder benötigte Militärleitzahlen (MLZ):

031 381 25 25

(durchgehend erreichbar)

Truppenzeitschrift armee.ch

Dieser Link führt direkt zur Truppenzeitschrift armee.ch/Heer