Seite drucken | Fenster schliessen
Heer

Die Teilstreitkraft Heer stellt sich vor

Die PDG wird für ihre Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet

19.11.2014 | Nach einem dreijährigen Bewertungsverfahren wurde der Patrouille des Glaciers gestern ein Zertifikat für ihre Klimastrategie übergeben. Swiss Climate zeichnet mit dem SQS Label Veranstaltungen aus, welche sich um die Reduzierung von Treibhausgasemissionen verdient machen.

_____________________________________________________________________________

Zurzeit im WK

Zurzeit im WK

Folgende Truppen des Heeres absolvieren zurzeit ihren Wiederholungskurs:

_____________________________________________________________________________

Armee hilft bei Evakuierung von Klinik-Patienten

Armee hilft bei Evakuierung von Klinik-Patienten

11.11.2014 | Wegen drohenden Hochwassers muss in Locarno aus Sicherheitsgründen die Clinica Santa Chiara in unmittelbarer Nähe des Seeufers geräumt werden. 80 Patientinnen und Patienten werden verlegt – auch mit Hilfe der Armee. Bild: © TeleTicino

_____________________________________________________________________________

Protokollarische Zeremonie: Sorgfalt bis ins kleinste Detail

Protokollarische Zeremonie: Sorgfalt bis ins kleinste Detail

11.11.2014 | Um die protokollarischen Vorgaben bei Zeremonien mit militärischen Ehren etwas besser zu verstehen, haben wir uns in die Infanterie-Rekrutenschule 5 in Colombier begeben, die sich auf den Besuch des luxemburgischen Premierministers in Neuenburg vorbereitete. Ein Empfang, der bis ins kleinste Detail geplant ist.

_____________________________________________________________________________

TORNADO

Übung TORNADO

06.11.2014 | Verfolgen Sie die Übung TORNADO der Territorialregion 1 mit den zivilen und militärischen Partnern zwischen dem 10. und 13. November auf folgenden Kanälen:

Web: www.tornado2014.ch Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
Twitter: https://twitter.com/reg_ter_1/ Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
_____________________________________________________________________________

Die Bevölkerung von Eschenbach nutzte die Gunst der Stunde und liess sich kulinarisch verwöhnen.

In die Küche – fertig – los!

05.11.2014 |  Dreimal pro Jahr werden im Kommando Küchencheflehrgang in Thun die Milizküchenchefs ausgebildet. Nicht nur trockene Theorie wird vermittelt, sondern spannende Tage im Feld und das Kochen und Führen auf dem Mobilen Verpflegungssystem stehen auf dem Programm. In der Übung "INDUCERE" steht das Führen und der direkte Kontakt zur Bevölkerung, zu Lieferanten und Behörden im Mittelpunkt.

_____________________________________________________________________________

Oberstlt Ronny Eggenberger

Übung PONTE aus Sicht der Brückenbauer

03.11.2014 | «Die Bilanz fällt aus meiner Sicht sehr positiv aus. Die Übung hat uns gezeigt, dass wir in der Lage sind, sowohl die Aktionsplanung wie auch die Aktionsführung erfolgreich durchzuführen». Interview mit Oberstlt Ronny Eggenberger, Kdt Pont Bat 26.

_____________________________________________________________________________

Im Dialog: Armee trifft Meinungsführer des Kantons Schaffhausen

29.10.2014 | Der Chef der Armee, Korpskommandant André Blattmann, hat am Mittwoch, 29. Oktober 2014 vor Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Bildung, militärischen Verbänden und der Verwaltung im Sorell Hotel Rüden in Schaffhausen über aktuelle Herausforderungen und Themen der Armee referiert.

_____________________________________________________________________________

Für Fragen zu dieser Seite: Kommunikation Heer
Das Emblem des Heeres

Der Kommandant

Korpskommandant Dominique Andrey
KKdt Dominique Andrey

Kontakt

Heer
Papiermühlestrasse 14
3003 Bern

Weiterentwicklung der Armee

Weiterentwicklung der Armee Externe Seite. Inhalt wird in neuem Fenster geöffnet.
Primär geht es in der Weiterentwicklung der Armee darum, das Verhältnis zwischen den für die Sicherheit des Landes notwendigen Leistungen der Armee und den ihr zur Verfügung stehenden Ressourcen nachhaltig zu verbessern.

Wichtige Hinweise

Fragen zu Ihrer Dienstleistung

Für Fragen zu Ihrer persönlichen Dienstleistung (inkl. Dienstverschiebungen) wenden Sie sich bitte an die Hotline Personelles der Armee (J1)

031 324 24 24

(Mo. - Fr. 08.00 - 12.00,
13.30 - 17.00)

personelles.FSTA@vtg.admin.ch

Fragen zum Standort von Truppen

Das Büro Schweiz informiert unter anderem über Standorte der Truppen oder benötigte Militärleitzahlen (MLZ):

031 381 25 25

(durchgehend erreichbar)

Truppenzeitschrift armee.ch

Dieser Link führt direkt zur Truppenzeitschrift armee.ch/Heer